Grinsekatze geht ins Netz

Kapitel 10: Genau im richtigen Moment…

Eintrag in Grinsekatzes Gästebuch am 17. Januar 2011

Schönen Gruss
Lustig formuliertes Profil, sehr reizvoll… viel Erfolg !
baumeister


Profil: baumeister
Motto: Gibt’s dich hier?

Über mich:
Ich bin optimistisch gestimmt, angeblich attraktiv, interessiert an meinen Mitmenschen und der Welt, in der wir leben…
In meiner knapp bemessenen Freizeit höre ich viel Musik und lese noch mehr Bücher. Kino ja, Fernsehen nein. Bin gerne draußen und bewege mich. Freue mich auf neue Erfahrungen.
Vielleicht gibt es ja hier die Frau, die mir im realen Leben nicht über den Weg laufen will?

Profil:
Alter: 53 Jahre
Erscheinungsbild: laessig
Größe: 175 cm
Raucher: Nein
Gewicht: 80 kg
Bi-Neigung: Nein
Haarfarbe: grau
Dominant/Devot: Weder noch
Augenfarbe: blau
Ich suche: Frau
für: Flirt, Freundschaft, Date, Beziehung

Persönliches
Das mag ich: Frauen, die aufrichtig, echt und neugierig sind. Bodenständigkeit und Humor sind wichtig, aber auch Lebensklugheit und Spaß an Quatsch.
Das mag ich nicht: Käufliche Liebe


Von: Grinsekatze
An: baumeister
Datum: Dienstag, 18. Januar 2011, 22.17 Uhr
Betreff: Hallo!

Hallo baumeister,
danke für deinen Eintrag in meinem Gästebuch und dein Lob für mein Profil. Deins liest sich ja auch sehr ansprechend. Hattest du schon interessante Begegnungen hier im Funclub?
Viele Grüße
Grinsekatze


Von: baumeister
An: Grinsekatze
Datum: Donnerstag, 20. Januar 2011, 23.59 Uhr
Betreff: hallo!

Hallo, Grinsekatze,
danke für deine Mail. Interessante Begegnungen im Funclub hatte ich bisher noch nicht, nur merkwürdige Erfahrungen.
Zu deinem Profil: Was für Musik sammelt sich in deinen vollen CD-Regalen, in welchem Job lebst du deine Sprachgewalt aus und was verbirgt sich hinter den schwarzen Balken?
Anbei ein etwas besseres Foto von mir als das im Profil. Auf diesem blicke ich etwas gefasster als normalerweise (ist nach einer längeren Reise außerhalb der Zivilisation entstanden). Eigentlich trage ich keinen Bart und bin ganz munter.
Bis hoffentlich bald.
Lieben Gruss
Jörg

Angehängte Datei nachdemurlaub.jpg


Von: Grinsekatze
An: Ente_im_Feld
Datum: Freitag, 21. Januar 2011, 21.23 Uhr
Betreff: Hilfe, toller Typ!

Hai Claudi,
bist du da? Brauche Hilfe! Schau doch bitte mal auf das Profil von „baumeister“ – der hat mir ziemlich nett geschrieben. Hört sich doch gut an, oder? Hat mir ein Foto mitgeschickt, total attraktiv! Ich kann mich erinnern, dass ich das Profil schon mal besucht habe und den Typen gut fand. Es findet sich aber leider kein Hinweis, dass er auf dicke Ärsche steht!
Was kann denn so ein Mann von mir wollen?
Viele Grüße
Bettina


Von: Grinsekatze
An: Ente_im_Feld
Datum: Freitag, 21. Januar 2011, 21.43 Uhr
Betreff: Hilfe, toller Typ!

Gut, wenn du nicht da bist, schreibe ich ihm eben jetzt zurück! Aber was?

Melde dich!!!!


Von: Grinsekatze
An: baumeister
Datum: Freitag, 21. Januar 2011, 23.05 Uhr
Betreff: Hinter den Balken…

… verbergen sich wahlweise meine Brille oder rotgeblitzte Karnickelaugen (ob es draußen jemals wieder so hell werden wird, dass man ohne Blitz fotografieren kann?).

Hallo Jörg,
danke für deine Mail, die mir echt Freude gemacht hat. Bilde mir zwar gerne ein, dass sich auf mein Profil sowieso nur interessante und kommunikationsbegabte Männer melden, aber so viele Zuschriften, die originell und trotzdem nicht übermäßig angestrengt wirken, sind es dann doch nicht.
Bevor wir unsere Unterhaltung vertiefen, möchte ich gerne loswerden, dass ich hier im Funclub schon einen sehr netten Mann gefunden habe, mit dem ich mich zurzeit treffe. Nix Ernstes, aber gut für’s Selbstbewusstsein – und mit echtem freundschaftlichem Potenzial. Da er aber in Hamburg nicht wohnt, sondern nur arbeitet, wohl nichts auf Dauer. – Will jetzt nicht arrogant erscheinen und behaupten, dass ich eine Warteliste für alle Fälle anlegen möchte… aber ich mag dein Profil und, wie bereits erwähnt, deine Mail auf jeden Fall genug, um nicht direkt zu behaupten, dass ich nicht zu haben sei.
So, wenn du jetzt noch nicht abgeschreckt bist, beantworte ich gerne die eine oder andere Frage: In dem Regal, das sich immer so unauffällig auf alle Fotos drängelt, steht meine Klassik-Sammlung, überwiegend Opern. Die ich zu Hause nicht so häufig höre, weil ich – berufsbedingt – mehrmals wöchentlich Opernvorstellungen live miterleben darf (vom Zuschauerraum aus, tagsüber arbeite ich dort ganz gesittet im Büro). Höre aber auch andere Musik, wenn man mich lässt.
Danke für dein Foto. Sieht in der Tat etwas ernst aus, aber nach einem „Back to nature“-Urlaub hätte ich sicher auch nichts mehr zu lachen.
Da ich nicht zu geschwätzig rüberkommen will und es schon spät ist, beende ich diese Mail jetzt mal und suche dir noch ein nicht zu verfängliches Bild von mir raus, ohne Balken vorm Gesicht (wenn ich den aber doch lieber einbauen soll, kannst du es natürlich sagen).
Viele Grüße
Bettina (mit zwei grinsenden Katzen, die schon wieder die besten Plätze im Bett besetzen)

Angehängte Datei: grinsekatzeohnebalken.jpg


Von: Ente_im_Feld
An: Grinsekatze
Datum: Sonnabend, 22. Januar 2011, 11.17 Uhr
Betreff: Hilfe, toller Typ!

Hallo Grinsi,
der sieht in der Tat nicht übel aus, wenn auch etwas verstört … aber macht sonst keinen schlechten Eindruck. Was hast du ihm denn geschrieben?
Heute hat Matthias mich gefragt, was ich an meinem Geburtstag mache. Habe ihm gesagt, dass ich mit dir verabredet bin. Und dass du ich dich fragen muss, ob wir ihn an dem Abend eventuell dabei haben wollen. Was meinst du?
Gruß
Claudi


Von: Grinsekatze
An: Ente_im_Feld
Datum: Sonnabend, 22. Januar 2011, 19.12 Uhr
Betreff: Hilfe, toller Typ!

Hai Claudi,
nur seine Fragen beantwortet und selbst ein paar gestellt. Und dass ich eigentlich schon einen Kerl gefunden habe und nur eine Warteliste aufmachen kann. Hoffe, dass ihn das nicht davon abhält, mir wieder zu schreiben… Und natürlich ein Foto, auf dem mein dicker Hintern deutlich zu sehen ist – wenn er damit nicht leben kann, braucht er mir gar nicht zu schreiben.
Ich überlege gerade, ob ich – wenn du Matthias zu deinem Geburtstagsessen mitbringen willst – vielleicht Richard fragen sollte, ob er auch mitkommen möchte. Das würde doch die Situation vielleicht etwas entzerren. Was denkst du?
Viele Grüße
Bettina


Von: Ente_im_Feld
An: Grinsekatze
Datum: Sonnabend, 22. Januar 2011, 20.00 Uhr
Betreff: Geburtstag

Hallo Bettina,
ja, frag Richard, ob er mitkommt, das ist doch lustig. Dann sehe ich ihn wenigstens noch mal, bevor er die Stadt endgültig verlassen muss…
Bis später
Claudi


Von: Grinsekatze
An: fröhlicher_weinberg
Datum: Sonnabend, 22. Januar 2011, 21.12 Uhr
Betreff: Was machst du am Dienstag?

Hallo Richard,
meine Freundin Claudi, von der ich dir ja schon oft erzählt habe, hat am Dienstag Geburtstag. Hast du Lust, an dem Abend mit ihr, ihrem Freund und mir zusammen essen zu gehen?
Viele Grüße
Bettina


Von: fröhlicher_weinberg
An: Grinsekatze
Datum: Sonntag, 23. Januar 2011, 9.07 Uhr
Betreff: Was machst du am Dienstag?

Hi Bettina,
am Dienstag müsste es gehen. Kann ich es dir am Montag endgültig sagen? Wie ist dein Wochenende sonst?
LG Richard


Von: Grinsekatze
An: fröhlicher_weinberg
Datum: Montag, 24. Januar 2011, 19.54 Uhr
Betreff: schlimm schlimm schlimm

Hi Richard,
die Details für morgen Abend bespreche ich nachher mit Claudi. Habe vorhin nur ganz kurz mit ihr telefoniert und gesagt, dass du mitgehst. Sie freut sich. Nach dem Restaurant und der Zeit muss ich noch fragen. Sag ich dir alles heute Abend, okay?
Ich kann verstehen, dass du total genervt bist, aber ich denke, das Beste, das du tun kannst, ist dich emotional so fern wie möglich davon zu halten.
Bis nachher, viele Grüße
Bettina


Von: baumeister
An: Grinsekatze
Datum: Dienstag, 25. Januar 2011, 01.44 Uhr
Betreff: noch neugieriger

Hallo, Bettina,
nun ist es schon wieder nach Mitternacht, so dass ich dir wohl keine lange Mail schreiben werde, obwohl ich Lust hätte, sehr ausführlich auf deine netten Worte zu antworten – die haben mich noch neugieriger auf dich gemacht.
Also, deine andere Beziehung schreckt mich ganz und gar nicht ab. So verlege ich mich eben zunächst auf’s Schriftliche:
Katzenallergie – nur ein bisschen, ich hatte sogar mal selbst eine Katze (beschwerdefrei).
Job – Gartenbau-Architekt – ich arbeite ziemlich viel
Familie – da ist meine Tochter
Lieben Gruß
Jörg


Von: fröhlicher_weinberg
An: Grinsekatze
Datum: Dienstag, 25. Januar 2011, 12.07 Uhr
Betreff: Heute Abend mit Claudi

Liebe Bettina,
Heute hat uns die Geschäftsleitung darüer informiert, dass das Geschäft nicht gut läuft und dass sie Kürzungen machen müssen. Auch bei mir – und das auf einem total inakzeptablem Niveau, wenn auch mit Gewinnbeteiligung. Aber wenn ich hier (mit doppeltem Haushalt und den ganzen Reisen) hier ärmer rausgehe, als ich rein gekommen bin, stimmt doch was nicht! Ich kann das nicht annehmen! Sie haben mir bis Freitag Zeit gegeben, mich zu entscheiden – klar, sie werden mir kündigen, wenn nicht. Also muss ich schauen, wie ich da rauskomme!
Für heute Abend bedeutet das: Ich muss nach der Arbeit einiges erledigen. Das würde bedeuten, ich müsste später zu dem Geburtstag kommen! Ich habe heute nicht damit gerechnet, aber es ist mir wichtig, ein paar Sachen zu erledigen. Wäre das okay für dich?
LG Richard


Von: Grinsekatze
An: fröhlicher_weinberg
Datum: Dienstag, 25. Januar 2011, 12.38 Uhr
Betreff: Heute Abend mit Claudi

Hi Richard,
weißt du, dass du dich anhörst, als ob dir gerade ein großer Stein vom Herzen fallen würde? Wahrscheinlich, weil jetzt klar ist, was du zu tun hast, oder? Es ist doch viel besser, wenn die Karten jetzt auf dem Tisch liegen und du nicht mehr versuchen musst, dich mit einer inakzeptablen Situation zu arrangieren!
Natürlich ist das okay, wenn du noch dringende Sachen zu erledigen hast! Ich möchte dich sehr gerne heute sehen (und Claudi auch), aber mach dir deswegen keinen Stress. Du kannst jederzeit zu unserer Party dazu stoßen – und dann trinken wir auf die Freiheit!
Halt mich auf dem Laufenden, okay?
Viele Grüße
Bettina


Von: fröhlicher_weinberg
An: Grinsekatze
Datum: Dienstag, 25. Januar 2011, 14.13 Uhr
Betreff: Heute Abend mit Claudi

Hi Bettina,
du hast recht! Ich bin sofort in die Mittagspause gegangen, habe gegessen und ein paar Sachen eingekauft. Auf dem Weg ist mir folgendes eingefallen: Ich glaube, sie rechnen damit, dass ich zu ihrem Angebot Nein sage… und vielleicht war das auch beabsichtigt.
Wenn es für dich kein Problem ist, stoße ich gerne später dazu (oh, das klingt irgendwie hart!).
Bitte sag mir, wohin ihr geht und wann. Dann kann ich mich melden!
Bis gleich
Richard


Von: Grinsekatze
An: fröhlicher_weinberg
Datum: Dienstag, 25. Januar 2011, 15.58 Uhr
Betreff: Heute Abend mit Claudi

Hi Richard,
ich würde auch denken, dass sie nicht damit rechnen, dass du das großzügige Angebot annimmst.
Dazustoßen klingt doch nett.
Wir gehen ins Riads, das ist der Libanese am Johannes-Brahms-Platz – ich glaube, du hast gesagt, du warst da auch schon mal zum Essen. Wir sind ab sieben da – komm einfach hin oder ruf mich an, ich bleibe auf Empfang.
Wer will schon die Wahrheit? Aber es wird schon alles gut werden, davon bin ich fest überzeugt.
Bis später, viele Grüße
Bettina


Von: Grinsekatze
An: Ente_im_Feld
Datum: Mittwoch, 26. Januar 2011, 8.07 Uhr
Betreff: It’s your party and I cry if I want to!

Hallo Claudi,
danke für den netten Abend gestern. War sehr lustig – und auch Matthias war sehr umgänglich, fand ich. Hattet ihr es noch nett hinterher?
Mit Richard war es noch ganz gut, obwohl er etwas konfus war. Wie du dir vorstellen kannst… der Auftritt im Restaurant war doch nicht von schlechten Eltern, oder?
Viele Grüße
Bettina


Von: Ente_im_Feld
An: Grinsekatze
Datum: Mittwoch, 26. Januar 2011, 14.12 Uhr
Betreff: It’s your party and I cry if I want to!

Hai Bettina,
ja, war lustig.
Richard ist in der Tat etwas ganz Besonderes… Hilfe! Die Nummer mit den acht Vorspeisen zum Preis von neun… Sehr lustig und auch lieb, aber mich würde er komplett verrückt machen! Aber er ist dann ja auch bald weg, oder?
Hat sich der Neue wieder gemeldet?
Viele Grüße
Claudi


Von: Grinsekatze
An: baumeister
Datum: Mittwoch, 26. Januar 2011, 22.17 Uhr
Betreff: noch neugieriger

Hallo Jörg,
danke für deine Mail. Gerne würde ich auch mehr von dir lesen, aber natürlich nehme ich auch mit nächtlichen Kurzfassung deiner Gedanken vorlieb.
Bei meiner aktuellen „Beziehung“ dürfte es sich um ein Auslaufmodell handeln, und zwar um eines, das ziemlich schnell ausläuft, weil der Typ seinen ungeliebten Job wohl noch diese Woche kündigt und dann den geordneten Rückzug aus Hamburg antritt. Womit ich schon so gut wie wieder auf dem Markt wäre.
Viele Jahre beschwerdefrei mit einer Katze? Dann war sie bestimmt ausgestopft – Katzen beschweren sich doch dauernd über irgendwas.
Ich freu mich drauf, von dir zu hören!
Viele Grüße
Bettina


Von: fröhlicher_weinberg
An: Grinsekatze
Datum: Donnerstag, 27. Januar 2011, 12.17 Uhr
Betreff: fast weg

Hi Bettina,
ich habe es dem nettem Personalchef gesagt, danach habe wir Folgendes besprochen: Es ist klar, dass ich heute bzw. morgen meine Sachen packen werde. Nächste Woche bin ich zu Hause und helfe meiner Tochter beim Umzug. Dann komme ich irgendwann wieder nach Hamburg, aber ich muss die ganze Sache auch erst verdauen, glaube ich.
Gruß
Richard


Von: Grinsekatze
An: fröhlicher_weinberg
Datum: Donnerstag, 27. Januar 2011, 12.23 Uhr
Betreff: getan!

Hi Richard,
das hast du gut gemacht! Bravo!
Brauchst du Hilfe dabei, deine Sachen aus dem Büro nach Hause zu bringen?
Viele Grüße
Bettina


Von: fröhlicher_weinberg
An: Grinsekatze
Datum: Donnerstag, 27. Januar 2011, 12.33 Uhr
Betreff: getan!

So weit habe ich noch gar nicht gedacht, aber ich glaube, ich schaffe das alleine. Noch mache ich ein paar Kleinigkeiten, weil die Kollegen ja noch nicht Bescheid wissen.
Alles kommt, wie es kommen muss (kein sexueller Bezug diesmal).


Von: Grinsekatze
An: fröhlicher_weinberg
Datum: Donnerstag, 27. Januar 2011, 12.45 Uhr
Betreff: getan!

Hi Richard,
du musst es einfach sagen, wenn du Hilfe brauchen kannst.
Ich finde, du machst das sehr gut!
Irgendwas kommt immer (sexuell gesehen und auch global betrachtet).
Viele Grüße
Bettina


Von: fröhlicher_weinberg
An: Grinsekatze
Datum: Donnerstag, 27. Januar 2011, 16.59 Uhr
Betreff: getan!

Habe den Erhalt der Kündigung bekommen und packe. Es gab schwere Momente… danke, dass ich dir das alles sagen kann!


Von: Grinsekatze
An: fröhlicher_weinberg
Datum: Donnerstag, 27. Januar 2011, 17.01 Uhr
Betreff: getan!

Hi Richard,
dann hast du es jetzt wirklich fast alles hinter dir! Gut so!
Ist das dann heute dein letzter Tag im Büro?
Viele Grüße
Bettina


Von: fröhlicher_weinberg
An: Grinsekatze
Datum: Donnerstag, 27. Januar 2011, 17.56 Uhr
Betreff: getan!

Hallo Bettina,
ja, sieht so aus. Morgen fliege ich dann nach München, hatte den Flug ja sowieso gebucht.


Von: Grinsekatze
An: Ente_im_Feld
Datum: Donnerstag, 27. Januar 2011, 21.14 Uhr

Hallo Claudi,
Richard hat jetzt wirklich gekündigt und ist auch ab sofort aus der Firma raus. Fliegt morgen nach München, um sich von dem ganzen Stress zu erholen. Der Arme, er ist tapfer, aber total aufgewühlt. Kann eigentlich nur mit ihm mailen, weil er am Telefon vor Aufregung immer total unverständlich ist…
Zum Glück gibt es ja Jörg – ich finde, der hört sich nett an. Und er hat nicht ständig Zeit zum Anrufen oder Mailen, was ich auch ganz gut finde. Mal sehen, ob ich ihn zu einem Treffen überreden kann.
Viele Grüße
Bettina


Von: Grinsekatze
An: fröhlicher_weinberg
Datum: Freitag, 28. Januar 2011, 8.43 Uhr
Betreff: Freitag und die Sonne scheint!

Lieber Richard,
guten Morgen. Ich hoffe, du hast dich ein bisschen ausgeschlafen und siehst dem Tag munter und voller Erwartung entgegen. Draußen scheint die Sonne, das ist doch ein gutes Zeichen.
Ich bin ziemlich müde heute. Habe auch nicht wirklich toll geschlafen, aber das macht nix.
Eine Sache möchte ich dir unbedingt sagen, ganz unabhängig davon, wie das Leben jetzt weitergeht und ob/wann wir noch Gelegenheit haben, uns zu sehen und so… Ich freue mich total darüber, dass wir so schnell so gute Freunde geworden sind! Ich hoffe also sehr, dass wir in Verbindung bleiben! Auch wenn die Sache für deinen Freund, hier, hier und da auf die Dauer ein Auslaufmodell sein sollte.
So, das wollte ich nur mal loswerden!
Bis später, viele Grüße
Bettina


Favicon Plugin made by Alesis