Grinsekatze geht ins Netz

Kapitel 29: Zauberflöte und Mozartkugeln

Von: Bettina@web.de
An: Claudi@web.de; askmomwhoasksback@web.de
Datum: Sonnabend, 25. Juni 2011, 16.00 Uhr
Betrifft: Und jetzt?

Hallo ihr,
so langsam bin ich ein bisschen frustriert. Ben meldet sich nämlich überhaupt nicht. Und allmählich geht mir die Luft aus. Ich kann ihn doch nicht für jedes einzelne Treffen wie eine widerstrebende Katze am Hinterbein unter dem Sofa rausziehen! Wüsste im Moment auch nicht so richtig, wie. Bin immer noch der Meinung, dass der Aufsatz neulich der beste Text war, den ich überhaupt jemals geschrieben habe – wie soll ich das noch toppen? Und warum? Er fand das ja auch toll und großartig und interessant… aber wenn das auch schon wieder vorbei ist, dann weiß ich echt nicht mehr, was ich ihm noch als Köder hinhalten soll.
Nerv…
Viele Grüße
Bettina


Von: askmomwhoasksback@web.de
An: Bettina@web.de
Kopie: Claudi@web.de
Datum: Sonnabend, 25. Juni 2011, 17.32 Uhr
Betrifft: Und jetzt?

Liebes Kind,
höre ich da eine gewisse Ernüchterung in deiner Stimme? Oder gar einen leichten Ärger?
Grüße vom Mamilein


Von: Bettina@web.de
An: Claudi@web.de; askmomwhoasksback@web.de
Datum: Sonnabend, 25. Juni 2011, 17.45 Uhr
Betrifft: Und jetzt?

Hallo Mamilein,
wieso leichten Ärger? Wenn ich nicht so ein engelsgeduldiger (und trotteliger) Mensch wäre, würdest du echte Wut in meiner Stimme hören. Ich finde das nämlich blöd, überflüssig und doof von Ben!
So, jetzt hab ichs gesagt.
Viele Grüße
Bettina


Von: Claudi@web.de
An: Bettina@web.de; askmomwhoasksback@web.de
Datum: Sonntag, 26. Juni 2011, 10.14 Uhr
Betrifft: Und jetzt?

Hallo Bettina,
ja. Schade, dass Ben der einzige Mann auf der ganzen Welt ist.
Viele Grüße
Claudi


Von: Bettina@web.de
An: Claudi@web.de; askmomwhoasksback@web.de
Datum: Sonntag, 26. Juni 2011, 22.12 Uhr
Betrifft: Und jetzt?

Hallo ihr,
die ihr da wieder so lustig seid. Danke für euer Einfühlungsvermögen.
Übernächsten Freitag gibt es so ein Ortsgruppentreffen der Hamburg-Gruppe aus dem Funclub. Hat einer von euch Lust, da mit mir hinzugehen? Nur um sicherzustellen, dass Ben wirklich der einzige Mann auf der Welt ist, versteht sich.
Findet im Biergarten statt; wäre also kein Problem, die dicke Trulla mitzunehmen.
Viele Grüße
Bettina


Von: Claudi@web.de
An: Bettina@web.de; askmomwhoasksback@web.de
Datum: Montag, 27. Juni 2011, 18.12 Uhr
Betrifft: Und jetzt?

Hallo Bettina,
wenn die Trulla sich dafür nicht im Funclub anmelden muss, meinetwegen.
Viele Grüße
Claudi


Von: askmomwhoasksback@web.de
An: Bettina@web.de
Kopie: Claudi@web.de
Datum: Dienstag, 28. Juni 2011, 9.12 Uhr
Betrifft: Und jetzt?

Ihr Lieben,
gibt es da auch eine Ü-70-Unter-Orts-Gruppe?
Grüße vom Mamilein


Von: askmomwhoasksback@web.de
An: Bettina@web.de
Kopie: Claudi@web.de
Datum: Mittwoch, 29. Juni 2011, 10.34 Uhr
Betrifft: Und jetzt?

Dachte ich mir.
Dann komme ich nicht mit.
Enttäuschte Grüße vom Mamilein
PS: Werde statt dessen ein neues Buch lesen: „Warum auf meinem Seniorenteller keine Fischstäbchen sein müssen – Abschied von den dunklen Seiten des Jugendwahns“.


Von: Bettina@web.de
An: Claudi@web.de
Datum: Mittwoch, 29. Juni 2011, 20.12 Uhr
Betrifft: Ortsgruppentreffen

Hai Claudi,
ich habe uns, wie besprochen, bei dem Hamburg-Treffen am 8. Juli angemeldet. Es kommen sogar zwei oder drei Männer, deren Profile ich schon mal ganz interessant fand. Nicht, dass ich mich aufraffen könnten, ihnen vorher schon zu schreiben…
Wie sieht es bei dir aus?
Viele Grüße
Bettina


Von: Claudi@web.de
An: Bettina@web.de
Datum: Donnerstag, 30. Juni 2011, 14.12 Uhr
Betrifft: Ortsgruppentreffen

Hallo Bettina,
für mich ist da keiner dabei, glaube ich. Aber ich suche ja auch keinen Mann. Voraussichtlich (man weiß ja nie, was sich im Laufe einer Woche noch entwickelt). Hoffentlich wird das Wetter wieder besser bis dahin, sonst sehe ich schwarz für den Biergarten…
Viele Grüße
Claudi


Von: Bettina@web.de
An: Claudi@web.de
Datum: Freitag, 1. Juli 2011, 21.08 Uhr
Betrifft: Ortsgruppentreffen

Hallo Claudi,
bis zum Biergarten kann der Regen ja noch aufhören, aber im Moment sehe ich schwarz für unseren morgigen Tag auf dem Deich. Klingeln bei dir nicht ständig Wildtiere, die ins Trockene wollen?
Viele Grüße
Bettina


Keinzahnkatzen bei Twitter, 2. Juli 2011
@coolcat Guten Morgen coolcat, habt ihr es geschafft mit #google+? Hast du rausgefunden, wie man invites verschickt?


Keinzahnkatzen bei Twitter, 2. Juli 2011
@coolcat Ha, invite ist zwar nicht angekommen, aber wir konnten gerade auf mitmachen klicken! *Hüpf* *Freu* Wir sind drin! #google+


Von: Ente_im_Feld
An: Grinsekatze
Datum: Sonnabend, 2. Juli 2011, 10.01 Uhr
Betreff: Shopping-Wetter

Guten Morgen,
meinst du nicht, dass wir heute vielleicht lieber auf eine Indoor-Aktivität umsatteln sollten? Hier regnet es wie aus Eimern und ich glaube nicht, dass am Elbdeich noch was ist, worauf man spazieren gehen kann! Außerdem habe ich nichts anzuziehen und in allen Schaufenstern leuchten die „Sale“-Zeichen…
Ich hab’s nötig, die Woche war so was von nervig und anstrengend. Manchmal denke ich, Berufstätigkeit sollte verboten werden! Und Nachbarn. Und Untermieter. Und Katzen!
Viele Grüße
Claudi


Von: Grinsekatze
An: Ente_im_Feld
Datum: Sonnabend, 2. Juli 2011, 10.17 Uhr
Betreff: Shopping-Mall-Wetter!

Selber Morgen,
ja, shoppen ist eine gute Idee. Vielleicht in die Europa-Passage, falls die Renovierungen nach dem letzten Unwetter schon abgeschlossen sind.
Wann wollen wir denn?
Berufstätigkeit ist verboten, sie haben nur vergessen, uns das zu sagen! Untermietern und Nachbarn kann man doch aus dem Weg gehen, oder? Katzen sind natürlich ein echtes Problem. Aber wenn sie die Weltherrschaft einmal an sich gerissen haben, wird sich die Lage ja vielleicht auch beruhigen und wir leben glücklich und zufrieden in einer Katzen-Diktatur.
Habe mich gerade bei google+ angemeldet (eine von den Twitter-Katzen hatte mich eingeladen). Sieht gut aus, aber noch ein bisschen einsam. Ich glaube, keiner von meiner Facebook-Freunden ist da… zumindest bis jetzt. Willst du nicht wenigstens kommen?
Viele Grüße
Bettina


Von: Ente_im_Feld
An: Grinsekatze
Datum: Sonnabend, 2. Juli 2011, 11.15 Uhr
Betreff: Shopping-Mall-Wetter

Hai,
Europa-Passage ist gut, da kann die Trulla im Parkhaus das Auto bewachen. So gegen halb sechs?
Was soll ich bei google+, wenn du da nicht mal jemanden kennst? Ich bin ja noch nicht mal bei Facebook.
LG
Claudi


Von: Grinsekatze
An: Ente_im_Feld
Datum: Sonnabend, 2. Juli 2011, 11.19 Uhr
Betreff: Shopping-Mall-Wetter!

Hai,
na ja, Ben ist natürlich da. Aber der will sich da sicher nicht mit mir vernetzen… wo er doch nicht mal mit mir redet. Habe ihn aber mal in meinen „Nur folgen“-Kreis gesteckt. Das wird er ja wohl hoffentlich nicht sehen (oder doch?)…
Gut dann gegen halb sechs in der Passage, sofern sie da noch nicht wegen Überschwemmung zwangsgeräumt ist.
Viele Grüße
Bettina


Von: Ente_im_Feld
An: Grinsekatze
Datum: Sonnabend, 2. Juli 2011, 11.15 Uhr
Betreff: Shopping-Mall-Wetter

Nein, sicher wird er das nicht sehen… wovon träumst du nachts?
Bis nachher!


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 16.18 Uhr
Sogar auf Google plus. Beeindruckende Hartnäckigkeit.


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 16.57 Uhr
Da habe ich mich gar nicht deinetwegen angemeldet… und nur aus Gewohnheit geschaut, ob du schon da bist.


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 16.58 Uhr
ARGH, habe gerade eine SMS von Ben bekommen. Natürlich hat er mich auf google+ gesehen. Was mache ich jetzt?


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 17.02 Uhr
Bin gleich in der Stadt. Wo bist du? Ruhe bewahren, bin gleich bei dir!


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 17.03 Uhr
Schon in der Stadt, in zehn Minuten am Treffpunkt. Etwas nass, es regnet Hunde und Katzen. Ich zeige ihm erstmal die kalte Schulter, oder?


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011,17.04 Uhr
Klar, die kalte und nasse Schulter. (Wird ihm sicher gefallen!)


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 17.04 Uhr
Alles gut, das habe ich auch nicht gedacht. Finde dein Interesse an dem Thema spannend. Was macht der Roman?


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 17.08 Uhr
Jetzt fragt er nach dem Roman! Ich glaube, ich bringe ihn einfach um!!!!


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 17.14 Uhr
Stehe im Stau wegen Unfall an den Elbbrücken. Komme etwas zu spät. Trink was, aber ohne Koffein! Umbringen ist auf jeden Fall gut. Es muss aber wie ein Unfall aussehen!


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 17.18 Uhr
Der Roman schreibt sich quasi von alleine. Dachte aber, das interessiert dich dann doch nicht so?


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 17.39 Uhr
Na ja, der selbst verordnete Bettina-Entzug gestaltet sich doch schwerer als gedacht.


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 17.40 Uhr
Ohnmachtsanfall! Er hat gerade etwas total Nettes geschrieben… schmelz…


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 17.41 Uhr
Nur jetzt nicht weich werden. Ich bin im Parkhaus und gleich da. Rühr dich nicht von der Stelle und – vor allem – warte auf mich, bevor du ihm antwortest.


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 17.48 Uhr
Das freut mich zu hören. Aber du machst mich echt wahnsinnig.


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 18.12 Uhr
Da bin ich verdammt gut drin ;-)


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 18.24 Uhr
Stimmt. Gut, dass ich in der Hinsicht auch einiges zu bieten habe!


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 18.41 Uhr
Feinfeinfein. Mann, ist der Schlagermove laut.


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 18.42 Uhr
Kommt davon, wenn man sein Büro unbedingt auf dem Kiez haben muss.


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 18.52 Uhr
Ach, ist schon ganz schön hier.


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 18.56 Uhr
Ja, da finden sich viele schöne Dinge. Ich war da mal in so einem Laden…


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 18.57 Uhr
Ach echt? Theater oder Restaurant?


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 18.58 Uhr
Ja, da auch.


Von: Bettina@web.de
An: askmomwhoasksback@web.de
Datum: Sonnabend, 2. Juli 2011, 19.33 Uhr
Betrifft: Ben ist wieder im Spiel…

Hallo Mamilein,
sitze hier gerade mit Claudi (und der dicken Trulla) beim Italiener und schicke nebenbei mit Ben Nachrichten hin und her! Jawohl. Er hatte mich heute auf der neuen Plattform google+ gesichtet (wo ich ihn „eingekreist“ hatte) und hat mir eine SMS geschrieben, kurz bevor ich mich mit Claudi zum Shoppen getroffen habe. Seitdem geht es immer hin und her. Erst war ich etwas kühl, weil ja sauer – das hat ihn natürlich enorm beeindruckt. Nicht.
Bin aber dann leider weich geworden, als er erst „Der selbst verordnete Bettina-Entzug gestaltet sich schwerer als gedacht!“ und dann auf mein „Du machst mich wahnsinnig!“ mit „Da bin ich echt gut drin ;-)“ geschrieben hat. Da musste ich dann nämlich lachen… und irgendwie ist plötzlich alles okay.
Habe keinen Zweifel, dass er sich wieder mit mir treffen will. Fragt sich nur, wann… mal sehen.
Ich halte dich auf dem Laufenden…jetzt gibt’s Pizza und außerdem habe ich gerade eine SMS bekommen, die ich lesen will!
Viele Grüße
Bettina


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 19.33 Uhr
Soso. Na ja von der Einkaufstour habe ich ja schon erzählt bekommen ;-) Auch schon mal im Lichtspielhaus?


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 19.54 Uhr
Nein, da noch nicht. Du schon, daran erinnere ich mich.


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 20.23 Uhr
Kino kann ich dir auch mal in Ruhe zeigen.


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 20.36 Uhr
In Ruhe wäre nett. Und mal was anderes.


Von: Bettina@web.de
An: askmomwhoasksback@web.de
Datum: Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.05 Uhr
Betrifft: Ben ist wieder im Spiel…

Hallo Mamilein,
so, jetzt bin ich zu Hause. Lustiger Mailwechsel mit Ben. Hoffe, er will sich nicht noch heute Abend treffen – habe zu viel Wein getrunken auf den freudigen Schreck. Und morgen bin ich mit Hugo verabredet, könnte also auch erst am späteren Abend. Naja, wir werden sehen…
Auf jeden Fall scheint alles soweit okay zu sein zwischen uns. Und ich bin auch – keine Ahnung, wieso eigentlich! – plötzlich ziemlich entspannt.
Bis später, viele Grüße
Bettina


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.14 Uhr
Also die Musik war doof. Aber die Röckchen und so fand ich ganz *rrrrr*!


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.16 Uhr
Sie sprechen vom Schlagermove, guter Mann? Oder vom Kino?


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.17 Uhr
Schlagermove. Im Kino war kein Rock am Start, wenn ich mich recht erinnere.


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.19 Uhr
Tja, wenn es rockt, ist das schon gut. Oder was wollen uns diese Worte sagen?


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.28 Uhr
Rock on, rock off!


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.31 Uhr
Das wusste schon ABBA. Oder war das Rock me?


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.32 Uhr
Rock me Amadeus? Kannst gerne mal an meinen Mozartkugeln?


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.38 Uhr
Wer ist dieser Amadeus und wo rockt er?


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.41 Uhr
Ich glaube, der hatte eine Zauberflöte und sehr süße Kugeln. Beides zum Anknabbern.


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.46 Uhr
Bildungsprotzer!


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.46 Uhr
Gefährliches Gewissen.


SMS Ben an Bettina, 2. Juli 2011, 21.47 Uhr
Ähhh, meine Halbwissen…


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.48 Uhr
Und ich dachte schon, ich bin zu betrunken, um dich zu verstehen.


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.49 Uhr
Weißt schon. So langsam verabschiede ich mich für heute. Muss noch zu einem Geburtstag. Und selber so? Betrunken?


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.50 Uhr
Erinnert mich an den Film Frau ohne Halbwissen. Bin gerade nach Hause gekommen, war mit Claudi, die auch einen schweren Tag hatte (Männer, Arbeit, Katzen – Sie verstehen!) shoppen und essen. Äh… und trinken.


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.51 Uhr
Ja, der ist super. Fast so gut wie nackte Notariatsgehilfinnen Teil 5.


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 21.53 Uhr
Ist das der Teil, wo der weiße Hai die Mozartkugeln frisst?


SMS Ben an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 22.03 Uhr
Nee, der wo die lüsterne und betrunkene Bettina auf der Zauberflöte spielt ;-)


SMS Bettina an Ben, Sonnabend, 2. Juli 2011, 22.24 Uhr
Da stehen doch die Filmrechte noch zum Verkauf. Wird aber sicher ein Hit. Dann viel Spaß heute Abend!


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.30 Uhr
Kann nicht schlafen? Bist du noch wach?


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.32 Uhr
In diesem Zustand kann doch keiner schlafen. Es wird böse enden… auch wenn Ruhe eingekehrt ist… und wehe DU kannst schlafen!


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.34 Uhr
Natürlich nicht. Es muss halt wie ein Unfall aussehen.


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.28 Uhr
Das Ganze ist ein einziger Unfall. Hoffentlich keine Langzeitschäden.


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.39 Uhr
Langzeitschäden… sag ich doch.


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.43 Uhr
Oder jemand braucht bald eine neue Identität…


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.43 Uhr
Oder ein neues Gesicht…


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.47 Uhr
Schon wieder SPREHEC?


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.49 Uhr
Bitte was? Alles okay?


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.50 Uhr
Sprechdurchfall. Durch Sprossen.


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.52 Uhr
Es gibt keine mehr, sind ausgestorben… oder verhaftet… oder versehentlich ermordet…


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.53 Uhr
… das kann auch schnell und unvorhergesehen passieren…


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.54 Uhr
In der Tat. Und jedem, der nicht sehr, sehr vorsichtig ist.


SMS Claudi an Bettina, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.55 Uhr
Auch gesicherte Unterbringung muss nichts nützen.


SMS Bettina an Claudi, Sonnabend, 2. Juli 2011, 23.56 Uhr
Im Gegenteil. Da ist ein Mann ja quasi hilflos ausgeliefert. Trink noch was. Ich darf nicht, sonst lässt Hugo mich morgen nicht mehr in sein Auto.


SMS Claudi an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 0.15 Uhr
Ich muss jetzt mal versuchen zu schlafen, sonst rege ich mich noch auf!


SMS Claudi an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 0.16 Uhr
… und will jemanden umbringen oder so.


SMS Bettina an Claudi, Sonntag, 3. Juli 2011, 0.17 Uhr
Das läuft dir ja nicht weg. Morgen ist ein anderer Tag. Den ich nett und kultiviert mit Hugo verbringe. Gute Nacht.


SMS Claudi an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 0.19 Uhr
… ob der besser wird (der Tag, nichts gegen Hugo!)… ich zweifle daran… Gute Nacht!


SMS Hugo an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 11.45 Uhr
Guten Morgen, ich könnte jetzt losgehen. Hast du dir überlegt, wo du hinmöchtest?


SMS Bettina an Hugo, Sonntag, 3. Juli 2011, 11.51 Uhr
Guten Morgen. Ich bin so gut wie angezogen und gekämmt. Wie wäre es mit dem guten alten Schaalsee? Da ist doch heute Markt (1. Sonntag im Monat)?


SMS Hugo an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 11.55 Uhr
Stimmt, gute Idee. Dann bin ich in ungefähr 30 Minuten bei dir. Gekämmt und angezogen würde sicher helfen!


SMS Bettina an Claudi, Sonntag, 3. Juli 2011, 11.57 Uhr
Guten Morgen, wie geht es dir? Hugo holt mich gleich ab, wir fahren zum Schaalsee. Regnen tut es ja sowieso überall. Wie sieht es bei dir aus?


SMS Claudi an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 12.04 Uhr
Hallo, bei mir alles gut. Davon abgesehen, dass ich auf Arbeit bin. Hat Ben sich schon gemeldet heute?


SMS Bettina an Claudi, Sonntag, 3. Juli 2011, 12.07 Uhr
Nö, noch nicht. Vielleicht schläft er noch. Oder er arbeitet schon wieder. Aber er wird sich sicher noch melden! Schönen Tag, bis später! (Muss mich jetzt mal anziehen und kämmen).


SMS Ben an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 13.44 Uhr
Ja. Hat viel Potenz ähh Potential. Sehr spritzige Story, hört man.


SMS Bettina an Ben, Sonntag, 3. Juli 2011, 13.48 Uhr
Stimmt, kann ins Auge gehen. Oder wohin auch immer. Ich bin gerade am Schaalsee, wo es regnet. Und du?


SMS Ben an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 13.59 Uhr
Ich bin auf dem Kiez, wo es regnet, aber Schlägerei ist.


SMS Ben an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 14.01 Uhr
Schlagerfrei ist… nicht Schlägerei!


SMS Bettina an Ben, Sonntaag, 3. Juli 2011, 14.04 Uhr
Immerhin. Und nichts gegen eine gepflegte Schlägerei. Wärmt ja auch bei diesem Wetter.


SMS Bettina an Claudi, Sonntag, 3. Juli 2011, 15.12 Uhr
Hallo Claudi, Ben hat sich mittlerweile gemeldet. Damit Hugo nicht wahnsinnnig wird, habe ich Ben aber gesagt, dass ich am Schaalsee bin. Darauf ist er jetzt ruhig. Werde ihm dann heute Abend wieder schreiben, wenn ich zu Hause bin. Mal sehen…


SMS Bettina an Ben, Sonntag, 3. Juli 2011,19.55 Uhr
So, bin wieder in der Stadt, total erholt durch den Anblick von Bäumen und Seen. Und du? Noch im Büro?


SMS Ben an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 22.38 Uhr
War noch was essen. Jetzt heia. Geile Träume dir.


SMS Bettina an Ben, Sonntag, 3. Juli 2011, 22.40 Uhr
Danke gleichfalls. Sollte ja kein Problem sein.


SMS Ben an Bettina, Sonntag, 3. Juli 2011, 22.57 Uhr
Hast ja immer anregendes Material verschickt. Ist also gesichert.


SMS Bettina an Ben, Sonntag, 3. Juli 2011, 22.58 Uhr
Hm, in der Hinsicht bist du klar im Vorteil. Gute Nacht.


Favicon Plugin made by Alesis